• Kerstin Klaes

Family Silvester Menü

Ein guter, gesunder Start ins 2020. Hier unser Silvester Menü, Low Carb, gesunde Fette und von allem etwas.


Für Silvester habe ich ein Menü ausgesuchten wo ich all die Dinge integriere die vor allem meine Kinder lieben. Inspirieren lassen hab ich mich, wie so viele, im Internet über Pinterest, wo ich eine Auswahl an unterschiedlichen Drinks, Starters, Main Courses und Desserts gefunden habe. Die unten aufgelisteten Rezepte sind immer für 2 Erwachsene und 2 Kinder (6 und 8 Jahre alt) berechnet.


Vorspeisen-Finger Foods:

Glasierte Pekannüsse

Bereits eine Handvoll liefert genügend ungesättigte Fettsäuren um das Herz-Kreislaufsystem zu stärken. Ausserdem liefern sie Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen und Zink. Meine Kinder mögen sie lieber als Walnüsse, weil sie weniger bitter sind. Glasiert habe ich sie mit Eiweiss, Zimt und Kokosblütenzucker. Zutaten: 300g Pecans 1 Eiweiß von einem grossen Ei 1 EL Kokosöl 150g Kokosblütenzucker 1 TL Zimt 1/2 TL Salz Zubereitung:Den Ofen auf 150°C vorheizen. In einer Schüssel das Eiweiss mit dem flüssigen Kokosöl, abgekühlt, aufschlagen bis es schaumig wird. Die Nüsse zugeben und vermengen. Den Kokosblütenzucker, Zimt und Salz dazugeben und mischen. Auf ein Backpapier legen so das sie nicht zu dicht aneinander liegen und dann bei 150°C für 10-12min backen, zwischendurch immer mal wieder wenden.

Sesam Chicken Wings

Hier gibt es ja ganz viele Versionen und oft kommt es einfach darauf an mit was man die Chicken Wings bestreicht. Sesamöl und Sesamsamen mögen Kinder sehr gerne weil es sehr nussig ist. Der spezielle Mineralstoff-Mix (Kalzium, Eisen, Zink, Selen) des Sesamöl stärkt Knochen und Herz, Eisen, Zink und Selen besten das Immunsystem.

Zutaten: 8 Hühnchenflügel oder Schenkel 1 TL Salz,

1/2 TL Pfeffer 2 EL flüssiges Kokosöl, Butter oder Ghee, 2 Knoblauchzehen zerdrückt, 1 TL frischer Ingwer gerieben, 40g feines Mandel oder Kokosmehl, 3 EL Honig, 1 TL Sesamöl, 100ml Hühnerbrühe bei Mandelmehl, 200ml bei Kokosmehl, 60g rohe Cashewnüsse fein gehackt, 2 EL Sesamsamen


Zubereitung: Ofen auf 200C vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen. Die Hühnchenflügel und/oder Schenkel in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer würden und für 50min im Ofen backen, zwischendurch wenden. Das Kokosnussöl/Butter/Ghee in einem Stiltopf schmelzen, den Knoblauch und den Ingwer zugeben und 2min leicht schmoren lassen Topf vom Herd nehmen und das Mandel/Kokosmehl dazugeben, sowie das Sesamöl und die Hühnerbrühe, wenn es zu dickflüssig ist einfach mehr Brühe dazugeben. Die Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Chicken Wings aus dem Ofen nehmen und in der Sosse in einer Schüssel wenden. Mit gerösteten Cashews servieren.

Speckumwickelte Artischokenherzen

Meine Kinder lieben Speck und kross gebraten kommt er auch sonst immer gut an und macht oft langweilige Sossen und Suppen oder auch geschmortes Gemüse einen Hit. Artischocken mögen unsere Kinder eher frisch aus der Dose dann doch lieber als Dip. Aber so haben die Erwachsenen mehr Artischocken bekommen. Artischocken enthalten Kalium, Kalzium, Eisen, Phosphor, Magnesium und Vit C.

Zutaten: 12-15 Artischockenherzen aus dem Glas, 12-15 Streifen roher Speck, 5 kleinere Büschel frischer Rosmarien, 1 TL Olivenöl, 12-15 Zahnstocher

Zubereitung: Ofen auf 200°C vorheizen. Die Artischockenherzen gut in einem Sieb abtropfen lassen und dann auf einem Küchentuch vorsichtig ausdrücken damit der letzte Saft raus läuft, dann mit Küchenpapier abtupfen. Nun jede Artischocke mit jeweils einem Speckstreifen umwickeln und an den Enden dann mit einem Zahnstocher zusammenstecken. In die Mitte einen kleinen Zweig Rosmarin stecken, mit etwas Olivenöl beträufeln. Auf einem Blech 15min backen bis der Speck schön knusprig ist.

Hauptgang:

Tuna-Burger mit Süsskartoffel Pommes & Ketchup dazu Blattspinat mit Pistazien

Ich benutze Tuna aus der Done in Saft und mische es mit hochwertigem Olivenöl. Durch den Mix aus Mandel und Kokosmehl werden sie etwas lockerer und sie erhöhen die Nährstoffwertigkeit.Kokosmehl ist reich an Vit B und E, Kalium, Phosphor, Magnesium, Kalzium, natürliche Fettsäuren und gute Enzyme welche die Verdauung anregen.Mandelmehl hat einen hohen Gehalt an Eiweiss und 20mal soviel Magnesium und 50mal soviel Kalzium wie Weizenmehl.

Zutaten: 2 Dosen Tuna in Saft, 2 TL Mandelmehl, 2 TL Kokosmehl, 1/2 Zwiebeln klein geschnitten, 1 TL Zitronensaft, 2 Eier, Salz und Pfeffer nach Geschmack (evtl. Paprikapulver, Senf oder auch Knoblauch)

Zubereitung: Tuna aus der Dose abtropfen lassen, 2 EL Olivenöl dazugeben, in eine Schüssel geben,Mandel und Kokosmehl sowie Zitronensaft, Salz und Pfeffer dazugeben. Die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit Butter oder Ghee glasig anbraten und zum Tuna in die Schüssel geben. Mit der Hand Burger formen und alles auf einer Platte im Kühlschrank fürca. 1 Stunde kalt stellen. Etwas Öl in die Pfanne geben und die Burger ausbacken bis sie leicht braun sind.

Süsskartoffel-Pommes: Süsskartoffeln sind von der Nährwert her besser als normale Kartoffeln. Sie machen länger satt, kurbeln die Fettverbrennung an und enthalten wertvolle Antioxidantien. Zudem ist sie schön süss.

Zutaten: 2 grosse Süsskartoffeln, 2 TL geschmolzenes Kokosöl oder Ghee, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Salz, 1 TL Knoblauchpulver, 1/2 TL Pfeffer, 1/4 TL Kreuzkümmel/Cumin

Zubereitung: Den Ofen auf 220°C vorheizenSüsskartoffeln schälen und halbieren, dann die Hälften in Scheiben schneiden und diese dann in lange Pommes Stäbchen. Das Kokosöl und die Gewürze in einer Schüssel vermischen und dann die Pommes darin wenden bis sie überall bedeckt sind.Die Pommes auf ein Backpapier legen so das sie nicht übereinander liegen sonst werden sie matching und nicht knusprig. 30min im Ofen backen und dann mit dem unten beschriebenen Ketchup servieren.

Ketchup: Das Ketchup mache nun schon seit einer Weile selbst, auch weil ich aus Prinzip keines kaufe wegen des hohen Zuckergehaltes. Es kommt sehr nah an das aus dem Laden und somit könnt ihr euren Kindern mit gutem Gewissen auch mal mehr geben.

Zutaten: 60g Bio Tomatenmark, 4-5 ganze Tomaten aus der Dose, ohne den Saft (wird sonst zu flüssig) 2 TL roher Honig, oder Kokosblütenzucker und Vogel Kräutergewürz


Zubereitung: alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren, je nach Geschmack nachwürzen

Blattspinat: Warum ich Blattspinat nehme, einfach weil wir so oft Salat essen und ich gerne mal was anderes machen wollte. Ausserdem mag unsere ältere Tochter lieber den frischen Spinat als Salat als den gekochten.

Zutaten: 150g Blattspinat, 130g Pistazien, geröstet und gesalzen, 100g getrocknete Kirschen oder Cranberries ungesüsst, 2 EL Olivenöl, 1 EL Balsamico Essig, 1 EL frisch gepresster Orangensaft, 1 TL Dijonsenf, der von Tommy ist nicht so scharf und ohne Zucker, etwas Salatstreugewürz und evtl. einen Schuss Sahne.

Zubereitung: Den Spinat waschen und trocken schleudern, dann in einer grossen Schüssel mit den Pistazien und den Kirschen o/ Cranberries vermengen. In einem Behälter das Olivenöl, Essig, Orangensaft, Senf und Salatgewürz vermischen und über den Salat geben.

Dessert:

Nüssiges - Schokoladenmousse

Schmeckt auch mit dunkler 85% Schokolade sehr schokoladig und mit frischer Schlagsahne sogar noch besser.Statte Haselnüssen kann man auch Mandeln verwenden oder einfach ein fertiges Nussmus nehmen, wird dann noch cremiger und ist ohne Stückchen.Statt Datteln geht auch Xylit, Ahornsirup oder Yaconsirup. Zutaten: 50-80g Haselnüsse, vorher über Nacht eingeweicht oder mit heissem Wasser übergiessen und und ein paar St. stehen lassen. 50g dunkle 85% Schokolade, 80g Datteln, in heissem Wasser eingeweicht, ca 10min, 400 ml Kokosmilch aus der Dose, mind. 90% Kokosnussextrakt, eine Prise Salz und etwas Vanillepulver

Zubereitung: Die Schokolade in einem Wasserbad verflüssigen. Die Nüsse abgiessen und in einem Mixer zusammen mit allen Zutaten pürieren und dann in Gläser abfüllen. Mit geschlagener Sahne und Früchten/Kokosraspeln/Schokospäne oder gehackten Nüssen dekorieren.

25 Ansichten

Kontakt

KetoKerstin

Schweiz

​​

Tel: 0041 56 536 2839

gesundleben@ketokerstin.com

  • LinkedIn Social Icon
  • Black Facebook Icon
Screenshot%202020-09-12%20at%2016.36_edi

©2020 by KetoKerstin

Gesundheits Coach.